Haus und Familienpflege

Schwerstbehinderten-Betreuung

Wir lassen Sie nicht im Stich

Unsere Familienpflege unterstützt Ihre Familie, wenn unter besonderen Umständen die Weiterführung des Haushalts, die ausreichende Betreuung und Erziehung der Kinder, die Pflege und Versorgung kranker oder behinderter Familienmitglieder von Ihnen selbst nicht geleistet werden kann.

Dies kann verschiedene Ursachen haben:

  • Krankenhaus-/Kuraufenthalt, Risikoschwangerschaft oder Entbindung
  • Chronische Erkrankung, Pflegebedürftigkeit oder Behinderung
  • Besondere Notsituation bei Alleinerziehenden

Wir helfen Ihnen bei der Planung und Aufrechterhaltung Ihres eigenen Haushaltes durch …

  • Haushaltsführung
  • Einkaufen
  • Kochen
  • Putzen
  • Wäschepflege
  • Kinderbetreuung
Ansprechpartner

Karin Loran
Pflegedienstleitung

Tel.: 02271 79960-0
Fax: 02271 79960-10
E-Mail: k.loran@awo-bm-eu.de

Weitere Informationen und Downloads
Gesamtbroschüre
“Transparenzbericht“
Kontakt

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

Werden Sie Teil der AWO!
X

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen