Impfungen in den Einrichtungen der AWO Pflegeeinrichtungen haben begonnen

Frau Dr. Nora Neukamm impft den GF Herr Wolfgang Schilling

04 Jan Impfungen in den Einrichtungen der AWO Pflegeeinrichtungen haben begonnen

Frau Dr. Nora Neukamm impft den GF Herr Wolfgang Schilling

Frau Dr. Nora Neukamm impft den GF Herr Wolfgang Schilling

Am 31.12.2020 wurde im AWO Johannes Rau Seniorenzentrum in Kerpen die ersten Bewohner*innen und Mitarbeiter*innen die sich bereit erklärt haben, geimpft.
Einen Tag später, am 01.01.2021 wurden dann die Impfungen für Bewohner*innen und Mitarbeiter*innen im AWO Heinz-Kühn-Seniorenzentrum in Erftstadt durchgeführt.

Auch der Geschäftsführer der AWO Pflege, Herr Wolfgang Schilling, hat die Gelegenheit genutzt, sich impfen zu lassen. Die Impfungen haben sämtliche geimpften Bewohner*innen und Mitarbeiter*innen, wie auch Herr Schilling gut überstanden. Bei keinem kam es zu unerwarteten Nebenwirkungen.

Herr Schilling hofft, dass möglichst viele Bewohner*innen und Mitarbeiter*innen der Einrichtungen und Betriebe der AWO Pflegeeinrichtungen das Angebot zur Impfung annehmen und damit sich selbst vor dem Covid-19 (Corona-) Virus zu schützen.

Die Termine für die Impfungen in den restlichen Einrichtungen der AWO im Rhein-Erft-Kreis, sind noch nicht bekannt. Die Einrichtungsleitungen werden die Termine in den jeweiligen Häusern bekannt geben.

In beiden Pflegeeinrichtungen ist durch eine gute Organisation der Ablauf sehr zügig vollzogen worden. Für diese –im sehr engen Zeitrahmen durchgeführte- sehr gute Organisation muss ein Dank die verantwortlichen Mitarbeiter ausgesprochen werden.

 

Wolfgang Schilling
Geschäftsführer

Bergheim, 04.01.2021



Werden Sie Teil der AWO!
X

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen