Direkt zum InhaltDirekt zur Hauptnavigation

Vollstationäre Pflege

Bei der vollstationären Pflege erfolgt ein dauerhafter Einzug in eine unserer Pflege- und Betreuungseinrichtungen. Dahinter verbirgt sich ein Komplettangebot von Wohnen, Pflege und Betreuung mit dem notwendigen 24-Stunden-Service. Die Arbeiterwohlfahrt im Erftkreis ist Träger von fünf vollstationären Pflegeeinrichtungen. Wir bieten Ihnen ein Zuhause mit Herz!

Unsere Prämisse ist: Von Menschen für Menschen – so viel Hilfe wie nötig, so viel Eigenständigkeit wie möglich.

Unsere Leistungen auf einen Blick:

  • Einzelzimmer/Doppelzimmer mit persönlichen Gestaltungsmöglichkeiten 
  • Zimmerreinigung und Wäschepflege 
  • Individuelle Pflege und Betreuung 
  • Wohnbereich „Junge Pflege“ 
  • Wohnbereich für Menschen mit Demenz 
  • 24 Std. Notruf 
  • Freie Arztwahl
  • Internet / Telefon
  • Apothekenservice
  • Frisörsalon 
  • Fußpflege 
  • Vermittlung von Therapieangeboten 
  • Café / Garten 
  • Ausgewogener Menüplan 
  • Psychosoziale Begleitung und Beratung 
  • Gottesdienste 
  • Freizeitangebote: Feste, musische, gymnastische, kreative und kognitive Veranstaltungen

Die Einzugsberatung der Vollstationären Einrichtungen der AWO erreichen Sie unter:

Bergheim-Kenten

Am Vogelwäldchen 2 • 50126 Bergheim

02271-4610 szkent@awo-bm-eu.net

Bergheim-Quadrath

Auf der Helle 38 • 50127 Bergheim

02271-7930 szquad@awo-bm-eu.net

Erftstadt-Lechenich

Michael-Schiffer-Weg 1 • 50374 Erftstadt

02235-955280 szlech@awo-bm-eu.net

Kerpen

Nordring 40-44 • 50171 Kerpen

02237-65940 szkerp@awo-bm-eu.net

Kerpen Brüggen

Kirchweg 4 • 50169 Kerpen

02237-973320 szbrue@awo-bm-eu.net