Direkt zum InhaltDirekt zur Hauptnavigation

AWO Seniorenzentrum Kerpen-Brüggen

Unser AWO Seniorenzentrum Herbert-Wehner-Haus in Kerpen-Brüggen befindet sich in ruhiger Lage am Rande des Ortes, ca. 15 km von Köln entfernt. Es ist eingerahmt von Wald und einem großen Garten mit Biotop, Grillplatz und einer großzügigen Terrasse. Die offene und helle Architektur lässt das Haus in einem liebenswerten, einladenden und beruhigenden Ambiente erscheinen.

Aufgrund zahlreicher kultureller Veranstaltungen und intensiver Kontakte zu Institutionen in der Region hat es sich einen festen Platz im öffentlichen Leben des Ortes erworben. Verschiedene Einkaufsmöglichkeiten und Cafés sind im Umkreis von ca. 1 km zu erreichen. Unser Seniorenzentrum mit seinen 88 Wohn- und Pflegeplätzen ist für ältere Menschen ein Zuhause mit Herz. Und diese herzliche Atmosphäre hat viele gute Gründe. Unsere Mitarbeiter*innen sorgen dafür, dass jeder hier Wohnende eine individuelle und optimale Betreuung genießt.

Dabei ist nicht allein die Qualität unserer Arbeit entscheidend, sondern auch die Zufriedenheit unserer Bewohner*innen. Wir geben ihnen die Geborgenheit und ermöglichen ihnen die Freiheit und Selbständigkeit, die sie sich wünschen. Von der kleinen Unterstützung im Alltag bis zur intensiven Pflege rund um die Uhr: Wir wollen das „Sich wohlfühlen“ erhalten und pflegen. Ob Sie selbst bei uns einziehen oder eine/n Angehörige/n in gute Hände geben wollen: Bei all unseren Aktivitäten können Sie sicher sein, dass der Mensch für uns stets im Mittelpunkt steht.

360° Rundgang

Wir laden Sie ein, unser Haus schon vom heimischen Computer aus virtuell zu besuchen. Hierzu haben wir für Sie einen 360° Rundgang erstellt. Zum Starten klicken Sie bitte auf den Button.

Rundgang starten

Informationen im Video

Wir benötigen Ihre Zustimmung.

Dieser Inhalt wird von YouTube bereit gestellt.

Wenn Sie den Inhalt aktivieren, werden ggf. personenbezogene Daten verarbeitet und Cookies gesetzt. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Zustimmen

Auf einen Blick

  • Einzugsberatung
  • Großer Garten – lädt ein zum Aufenthalt im Freien und ist abgestimmt auf die Bedürfnisse von an Demenz erkrankten Bewohnern
  • Psychosoziale Begleitung und Beratung
  • Umfassende Versorgung rund um die Uhr
  • Freie Arztwahl
  • Umfassende, individuell abgestimmte Betreuungsangebote (insbesondere auch für Menschen mit Demenz!)
  • Bewohnerorientiertes Verpflegungsangebot inkl. Mahlzeitenteilnahme für Angehörige

Ansprechpartner

Martina Spork-Riensch Einrichtungsleiterin
Ulrich Rabe Pflegedienstleiter

Wir binden auf unserer Webseite Kartenmaterial von Google Maps ein. Beim Anklicken dieses Textblocks findet eine Datenübertragung (u.a. werden auch Schriften über einen Google Server geladen) in die USA und somit in ein unsicheres Drittland statt, in welche Sie mit Klick auf den Textblock ausdrücklich einwilligen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass derzeit eine Übermittlung ohne Vorliegen eines Angemessenheitsbeschlusses und ohne Garantien erfolgt, was mit entsprechenden Risiken (Zugriff auf Daten durch US-Behörden ohne Information, keine Betroffenenrechte, keine Rechtsmittel, Kontrollverlust) einhergeht. Näheres entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Zustimmen